Skip to main content

Autobett – Rennwagenbett mit Beleuchtung

Pol Power Rennwagenbett Meteor 90x200cm, rot

182,58 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu

Was ist ein Autobett?

Das Zimmer eines Kindes ist nicht nur ein Zimmer, sondern ein Spielort, ein Ort, an dem das Kind eigene Welten erschafft und in andere Rollen schlüpft. Manchmal ist das Kind Feuerwehrmann oder Polizist, manchmal lebt es auf dem Bauernhof und manchmal ist es ein Rennfahrer oder gar ein Rennauto selbst und braust vergnügt die imaginäre Strecke in seinem imaginären Rennauto entlang? Wie toll wäre es da, wenn es eine (fast) richtiges Rennwagenbett mit Beleuchtung für sein Spiel hätte. Ein Autobett ist ein richtiges Bett, jedoch sieht es aus wie ein Auto. Der Rahmen besteht aus verarbeitetem Holz oder teilweise auch Plastik, dass die Form eines Autos hat, schön bunt lackiert mit Reifen lässt es Kinderaugen strahlen. Mit der passenden Matratze kann das Kind sogar in seinem Rennwagenbett mit Beleuchtung schlafen und so auch im Traum sein schnelles Rennen gewinnen.

Für wen ist das Autobett interessant?

Autos üben von Klein auf Faszination auf Kinder, vor allem aber auf Jungs aus. Sie sammeln diese, fahren sie umher, stellen sie im Zimmer auf und nutzen zum Beispiel auf einem Spielteppich oder einer Parkgarage mit Straßenteilen vorgegebene oder aus der Phantasie entsprungene Rennstrecken. Irgendwann fangen sie an Auto und Rennfahrer zu spielen und wollen Rennen fahren, immer und überall. Für diese Kinder ist so ein Rennwagenbett mit Beleuchtung die ideale Schlafstätte, denn so ist das Bett Spielzeug und Möbel in einem und lässt Kinderherzen höher schlagen. Kinder können so ihrer Phantasie freien Lauf lassen und richtig in ihrem kreativen Spiel aufgehen. Ebenso können sie auch Feuerwehrmann oder -frau spielen oder sich ganz auf das Leben auf einem Bauernhof einstimmen mit dem jeweils richtigen Bett.

Wenn das Kind aus dem Kleinkindbett auszieht und erstmals ein richtiges Bett bekommt, sollte es in einem normalen Bett ohne Gitter schlafen können ohne hinauszufallen. Autobetten haben zwar oft einen Rand durch die gestaltete Autoform. Dieser bietet aber keine hundertprozentige Sicherheit.

Welche Unterschiede gibt es?

Autobetten gibt es in verschiedenen Varianten. Beispielsweise gibt es Feuerwehrbetten, LKW-Betten, Traktorbetten, oder Rennwagenbetten sowie Rennwagenbetten mit Beleuchtung. Bei letzterem leuchten die Scheinwerfer für den realistischen Eindruck. Es gibt sie ebenso in verschiedenen Farben, einfarbig oder mehrfarbig mit verschiedenen Motiven und Aufdrucken, zum Beispiel beliebten Flammen.

Feuerwehrbetten oder den englische Busse gibt es auch als Stockbetten. Damit haben zwei Kinder Spaß auch auf wenig Platz.

So ist für jeden Autoliebhaber das passende Stück dabei.

 

Was kostet das beleuchtete Autobett?

Die günstigsten Betten gibt es bereits ab etwa 60 Euro. Diese sind jedoch sehr einfach gehalten. Hochwertigere Betten mit aufwendigeren Motiven oder Ausfertigungen in der Form kosten um die 400 bis 500 Euro.

Ein Rennwagenbett mit LED Beleuchtung kostet von 400 bis etwas über 1000 Euro. Letztere bieten noch extra Features wie aufklappbare Türen oder eine Fernbedienung.

Rotes Rennwagenbett mit LED Beleuchtung

Rennwagenlicht mit LED Beleuchtung

Worauf sollte man beim Kauf eines Autobettes achten?

Zuerst einmal sollte man darauf achten, nicht an der Qualität zu sparen sollte. Lieber hochwertiger kaufen und mehr bezahlen als später böse Überraschungen zu erleben. Bei Kindermöbeln, die täglich zum Spielen in Gebrauch sind sollte man genau überprüfen, ob diese mit nicht schädlichen Farben, Lacken und anderen Materialien verarbeitet sind, falls mal etwas abgeht.

Ebenso sollte darauf geachtet werden, dass man schnell und kompetent Hilfe bekommt, falls mit dem Bett doch etwas nicht stimmt. Dies ist vor allem gewährleistet, wenn man sich das Bett von einem deutschen Händler bestellt und nicht um des Geldes wegen auf Onlinehändler in China zurückgreift. Denn an der Gesundheit des Kindes sollte man niemals sparen.

Außerdem sollte man unbedingt auf die Größe des Bettes achten und vorher ausmessen, ob auch genug Platz im oftmals kleinen Kinderzimmer vorhanden ist. Es wäre sicher ärgerlich im Nachhinein festzustellen, dass das Bett zu groß für das Zimmer ist.

Man sollte darauf achten, ob beim Bett eine Matratze im Preis inbegriffen ist. Meistens ist sie das nicht. Hier sollte man besonders auf gute Qualität achten, denn ein Rennwagenbett mit Beleuchtung ist zwar ein tolles Spielzeug aber eben auch ein Bett, in dem das Kind erholsamen Schlaf nach all seinen Abenteuern finden soll. Es soll morgens ausgeruht und vor allem gesund und ohne Schmerzen aufwachen.


Unsere Seite: Rennwagenbett mit Beleuchtung auf youtube


Wie baut man ein Autobett auf?

Wenn das Paket zuhause ankommt, geht es erstmal ans Aufbauen, bevor der Spielpass beginnen und man darin schlafen kann. Hier ist es sehr ratsam, erst einmal die Anleitung zu studieren und den Inhalt zu überprüfen sowie sich die Hilfsmittel wie einen Akkubohrschrauber oder eventuelle Schraubenzieher bereitzulegen, ehe man wild und übereilt mit dem Aufbau anfängt. Am besten funtioniert der Aufbau zu zweit. Um Möbelteile und Boden vor hässlichen Kratzern zu schützen, sollten weiche Decken oder Teppiche untergelegt werden.

Vorteile und Nachteile eines Autobetts

Vorteile

– Das Autobett ist Bett und Spielzeug in einem

– Nicht jeder hat so ein tolles Autobett

– Es lässt Kinderherzen höher schlagen

– Kinder entdecken ihre Phantasie und schulen die Kreativität

– Es lässt sich gut in ein Themenzimmer integrieren, z.B. ein Rennwagenbett mit Beleuchtung in ein Rennwagenzimmer

– Kinder gehen mit so einem Rennwagenbett mit Beleuchtung viel lieber schlafen und träumen von ihren spannenden Rennen

 

Nachteile

– Oftmals sind die billigen Autobetten von schlechter Qualität

– Kinder wachsen aus Interessen heraus und finden das Bett eventuell irgendwann langweilig

– Durch den besonderen Rahmen sind die Betten manchmal zu groß für die oftmals kleinen Kinderzimmer

 

Sollte man ein Rennwagenbett mit LED Beleuchtung kaufen?

Autobetten sind eine tolle Idee und oftmals der größte Wunsch eines kleinen Nachwuchsrennfahrers, der zuhause im heimischen Kinderzimmer bei Wind und Wetter seine eigenen Rennen bestreiten und immer wieder neu starten und gewinnen kann. Sie können im Handel oder online erworben werden und sind schnell und leicht aufgebaut. Das Kind kann in neue Welten eintauchen und wird zum tollen Rennfahrer. Achtet man auf die Qualität von Bett und Matratze ist so ein Rennwagenbett mit Beleuchtung ein tolles Geschenk für das Kind, das dem Kleinkindbett entwachsen ist und gleich als erstes Bett für Große ein tolles Autobett sein Eigen nennen darf.